Neuigkeiten: Ausbildung – Weiterbildung – Jahresgruppe

Neuigkeiten: Ausbildung – Weiterbildung – Jahresgruppe
Ich hoffe im nächsten Newsletter kann ich mehr sagen, aber schon jetzt folgendes:
1. Die nächste animoVida-Ausbildung startet am 18.-21. Januar 2018 und wird voraussichtlich über 8 verlängerte Wochenenden, verteilt auf ca. 14 Monate gehen. Weitere Termine und die Möglichkeit das Ausbildungsprogramm anzufordern findest du HIER. Damit komme ich dem Wunsch entgegen, sich nicht für einen längeren Zeitraum zu „binden“. Diese „Kompaktausbildung findet im Seminarhaus Ebersberg (südlich von Kassel statt).
2. Die animoVida-Weiterbildung wird es erstmal nicht mehr geben, dafür eben die verkürzte Ausbildung.
3. Es wird zum ersten mal eine animoVida-Jahresgruppe geben. An ca. 6 Wochenenden auf 12 Monate verteilt hast du die Möglichkeit, dich intensiv im Tanz zu erfahren und tiefe Erkenntnisse zu bekommen, wie dein Leben noch lebendiger, authentischer und deinem Herzen näher sein kann. Die AusbildungsteilnehmerInnen tanzen auch mit und erleben dort ihre „Selbsterfahrung“.
Weiteres im nächsten Newsletter und demnächst auf meiner Homepage

Jharna und Shantam übernehmen Tantra-Workshop am animovida-Kongress!

Da Advaita Maria Bach nicht kommen, übernehmen Jharna und Shantam („Die Tantrische Vision“) wieder den Tantra-Workshop auf dem Kongress. Da sie nach vielen vielen Jahren ihre selbstorganisierte Tantra-Tätigkeit (keine freien Seminare, Jahrestrainings, etc.) aufgegeben haben, ist es DIE Möglichkeit diese „Tantra-Experten“ wieder zu erleben. Jetzt sogar als verheiratetes Paar:-) Herzlichen Glückwunsch auch auf diesem Wege!
Ferner halten Sie am Samstag einen Vortrag über „BEMER“ und deren Heilerfolgen und man kann dies dann auch gleich wieder ausprobieren.